University of Worcester Worcester Research and Publications
 
  USER PANEL:
  ABOUT THE COLLECTION:
  CONTACT DETAILS:

Innovation erfordert Innovation

Oestreicher, Klaus (2008) Innovation erfordert Innovation. dot - Computer Art Faszination, 19. pp. 108-109.

[img] PDF
Innovation_erfordert_Innovation.pdf

Download (46Kb)

Abstract

Viele Untersuchungen beschäftigen sich derzeit mit der Erstellung mobilen Contents. Der folgende Beitrag möchte eine Diskussion bieten, welche implizite Aspekte aufzeigt, die auf Basis der Erkenntnisse der Innovationsforschung per se untrennbar mit der Marktentwicklung dafür verbunden sind. Dabei soll explizit darauf hingewiesen werden, dass dies weitaus weniger theoretisch ist, als es vielleicht zunächst den Anschein haben mag, wie zahlreiche Entwicklungen der Praxis vieler Industrien belegen. Zweck der Diskussion ist Anregungen zu bieten, wie Anbieter ihre Produkte erfolgreich gestalten und positionieren können, um schnell eine profitable Nachfrage zu erzeugen. In einer Zeit, in der sich die wirtschaftlichen Parameter stark verändern, sind konventionelle Antworten stark nachteilig und, wie im Verlaufe der Diskussion noch gezeigt wird, auch zunehmend anders geworden, da vordergründige Analysen sehr schnell zu falschen Antworten und dadurch Fehlschlägen führen.

Item Type: Article
Uncontrolled Keywords: Innovation, mobile content, handy, Home Entertainment
Divisions: Academic Departments > Worcester Business School
Depositing User: Klaus Oestreicher
Date Deposited: 05 Mar 2009 09:15
Last Modified: 31 Mar 2010 05:01
URI: https://eprints.worc.ac.uk/id/eprint/597

Actions (login required)

View Item View Item
 
     
Worcester Research and Publications is powered by EPrints 3 which is developed by the School of Electronics and Computer Science at the University of Southampton. More information and software credits.